Gepostet: 09.02.2020

Physiotherapie Stump

Beim Kinesiotape handelt es sich um ein spezielles, elastisches Klebeband zur Unterstützung von Heilungsprozessen bei Sportverletzungen und Überlastungsreaktionen. Durch das aufgeklebten des bunten Tapes in Verbindung mit Bewegung erhält das Bindegewebe und die Muskulatur eine Art Dauermassage, bei der die Mikrozirkulation zwischen Haut und Muskeln verbessert wird. Durch die Behandlung wird das schmerzreduzierende System des Körpers angeregt. Muskelfunktionen werden verbessert und Gelenkfunktionen unterstützt.

Neue medizinische Erkenntnisse zeigen, dass in vielen Fällen nicht das Ruhigstellen von Verletzungen, sondern die Mobilisierung von Gelenken und deren Binde- und Stützgewebe für den Heilungsverlauf hilft. Die Bewegungen werden durch das Tape geführt, aber nicht eingeschränkt.
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.